Geänderte Abgabebedingungen im Überblick:

  • es werden zu jedem Kleiderbasar neue Verkäufernummern vergeben; die Verkäufernummern erhalten Sie an der Vorbesprechung
  • es dürfen 40 Kleidungsstücke mit vorgedruckten Preisschildern abgegeben werden; bei Helfern sind es 60 Stück
  • zusätzlich zu den 40 Kleidungsstücken (Helfer: 60 Stück)darf Babykleidung bis Größe 84 unbegrenzt mit eigenen Preisschildern abgegeben werden
  • die Abgabe der Ware muss in verschiedenen Behältnissen (Wäschekörbe, Klappboxen, etc.), gut sichtbar mit der Verkäufernummer gekennzeichnet, an den jeweiligen Häusern erfolgen:

- Rathaus-Kantine: Schuhe

- Johanneshof: Großartikel, Spielsachen, Taschen/Rucksäcke, Bücher, DVD's, CD's

- Zehntscheuer: Kleidung, Babykleidung/-artikel, Kostüme

  • nicht angenommen werden:

- Plüschtiere

- Video-Kassetten (VHS)

- selbstgestrickte Kleidung

- Werbegeschenke

- Überraschungs-Ei-Inhalte

- Schulranzen

- Hygieneartikel wie Sauger, Schnuller, Baby-Flaschen

- Umstandsmode

 

 

Alle wichtigen Zeiten im Überblick:

Mittwoch, 14.09.2022, 19.00 Uhr: Vorbesprechung und Nummernvergabe an Verkäufer/Helfer

Freitag, 7.10.2022, 9.00 – 10.00 Uhr und 13.00 - 14.00 Uhr: Warenannahme 

Freitag, 7.10.2022, 17.30 – 20.00 Uhr: Vorverkauf (nur für Helfer)
Samstag, 8.10.2022, 11.00 – 13.00 Uhr: Kuchenabgabe
Samstag, 8.10.2022, 14.00 – 17.00 Uhr: Basar – Verkauf in der Zehntscheuer, Rathaus-Kantine & Johanneshof

Montag, 10.10.2022, 17.30 Uhr: Beginn Rückgabe der nicht verkauften Ware und Ausgabe Verkaufserlös an Helfer
Montag, 10.10.2022, 18.00 – 19.00 Uhr: Rückgabe der nicht verkauften Ware und Ausgabe Verkaufserlös an Verkäufer

 

Der Verkaufserlös und die nicht verkaufte Ware kann nur am Montag, 10.10.2022 zwischen 18.30 - 20.00 Uhr abgeholt werden. Nicht abgeholte Ware und Erlöse gehen zur Spende. Die Ausgabe der Ware und Erlöse ist nur mit Personalausweis bzw. mit einer unterschriebenen Vollmacht und Kopie des Personalausweis des rechtmäßigen Verkäufers möglich. 

 

Generell übernehmen wie keinerlei Haftung für Beschädigung oder Verlust aller Art. Sie verpflichten sich als Verkäufer, die Ware nur komplett bzw. vollzählig und in gutem, funktionierenden Zustand abzugeben.
Nachträgliche Reklamationen von Käufern und Verkäufern aller Art sind nicht möglich.

 

Willst Du Verkäufer auf unserem Basar werden? Dann melde Dich über unser Kontakt-Formular an.

Die Teilnahmebedingungen findest Du unter der Rubrik Verkäufer. Klicke einfach auf das +